Eine Schule um den Luxus schätzen zu lernen.

  • Aktie

Der traditionelle Juwelier Van Cleef & Arpels hat eine ganz besondere Schule eröffnet um Wert in dieser exklusiven Welt zu vermitteln.

Lehrer lehren und beurteilen die, in der Schmuck-Industrie, verschiedene Techniken, von den traditionellsten bis zu den innovativsten. Man lädt Studenten auf eine Entdeckungsreise ein. Hier wird gezeigt  wie man verschiedene Materialien kombiniert, man lernt die Geschichte hinter seiner Schöpfung und bekommt all die kleinen und großen Fragen die bei der Anfertigung eines Juwels aufkommen beantwortet.

All dies muss auch in einem gerechtfertigtem Rahmen stattfinden  und deshalb liegt die von Van Cleef & Arpels in dem  Pariser Palast Vendôme-Platz, einem idyllischen Gebäude das im achtzehnten Jahrhundert erbaut wurde.

Die Studenten lernen Ursprünge des Schmucks, wie diese Kunst entstand, neue innovative Techniken, und  alles was Steine  einzigartig macht. Und mit all diesem Wissen können sie arbeiten, ihre Kreativität mit verschiedenen Formen, Werkzeuge und Farben von Materialien spielen Lassen.

Der letzte Schliff,  gibt den Schülern die Chance an dem Prozess der Gestaltung und Herstellung von Schmuck zu teilzunehmen.

Mit diesem zukunftsweisenden Projekt hat die französische Firma versucht, alle ihre Geheimnisse zu enthüllen, und dies ist ohne Zweifel ein guter Weg damit das  Vermächtnis nicht verloren geht.