Informationen über den Polo Club Sotogrande

  • Aktie

Santa María Polo Club ist einer der besten Polo-Clubs der Welt und verfügt über ausgezeichnete Sportanlagen in Sotogrande. Sein guter Ruf stammt aus dem Jahr 1967, als die ersten Polo Turniere am Strand begannen. Bis heute ist der Club sehr Populär und machte Sotogrande als Reiseziel sehr begehrt. Es kommen jedes Jahr mehr Fans und Spieler in diese Gegend von Cadiz.

 

Viele Einrichtungen und Meisterschaften

 

Der Club verfügt über neun Polofelder die in drei Bereiche aufgeteilt sind: Los Pinos, Sotogrande River and Iron Bridge. Jahr für Jahr sind die Wettbewerbe die besten der der ganzen Welt und zählt mit etwa 800 Spielern und 2.500 Pferden.

Die Saisons werden in drei Jahreszeiten aufgeteilt: Frühling, Sommer und Winter. Es gibt umfangreichen Kalender der Wettbewerbe, indem sich das berühmte Land Rover International Polo Turnier im Juli und August mit World Championship Cup Kategorie hervorhebt.

Jedes Jahr  hält der Santa María Polo Club mehr als 25 Turniere in Cadiz, verteilt über verschiedene Monate. Die Neuigkeit dieses Jahr ist dass das  es das erste Frauenturnier organisiert wird.  Auch werden Kind und  Judendturniere angeboten. Es ragt  aber der Gold Cup  in Sotogrande aus dem Kalender heraus.

Der Polo Club Sotogrande, ist ein Benchmark für Exklusivität und Eleganz.

Die Einkaufsmeile während der Turniere mit 17 Zelten von 25m2 sollte auch beachtet werden.

Es gibt auch eine Santa Maria Polo-Stiftung, die Behinderten durch therapeutische Anwendungen hilft.

Besuchen Sie die Santa Maria Polo Club und falls Sie Mitglied einer der exklusivsten Klubs werden möchten, finden Sie alle Informationen, auf der Link www.santamariapoloclub.com/inicio