Ein Rundgang durch die Stadt Cádiz

  • Aktie

Cadiz ist eine andalusische Stadt mit großer Anziehungskraft. Seine Strände, seine Menschen, seine Umwelt, sein Freizeitangebot und  die Gastronomie, machen diesen Fleck zu einzigartig. Cadiz Stadt hat alles, Meer und Berge und fesselt jeden Besucher.

Die Stadt Cádiz ist eine gemütliche und andalusische Stadt voller Geschichte, denn sie ist eine der ältesten Städte Europas. Seine inspirierende und poetische Luft machen diese Stadt besonders.

In der Stadt Cadiz gibt es viele Sehenswürdigkeiten die man besuchen kann. Ein spektakulärer Rundgang wird jeden Besucher überraschen.  Cadiz liegt ganz in der Nähe Sotograndes und bietet den Gästen ein tolles kulturelles Angebot.

 

Turm Tavira

 

 

Die Stadt Cadiz ist berühmt für seine Wachtürme, die in Zeiten des Handels gebaut wurden und  das Ziel hatten die mit Waren bestückten  Schiffe die in den Hafen kamen oder aus dem Hafen gingen zu beobachten. Der Tavira Turm ist mit seinem 45 Metern der höchste Turm und liegt Mitten in der Altstadt.

Man hat von hier einen fantastischen Ausblick über Cadiz und seine Bucht. Man kann auch die Dunkle Kamera besuchen wo man dank eines optischen Effekts, Alles auf einer Stelle sehen kann.

 

Caleta Strand

 

 

La Caleta Beach ist ein Strand in der Altstadt von der Stadt Cadiz, zwischen den Schlössern von San Sebastian und Santa Catalina. Es ist der kleinste der Stadt und  auch der einsamste und war die Inspiration für viele Dichter und Musiker.

Er gilt als einer der wichtigsten Plätzten der Stadt, und bietet einen spektakulären Blick. Von hier aus kann man wunderbar die andalusischen Sonnenuntergänge vor Ort genießen.

 

Victoria Strand

 

 

Dieser Stadtstrand, der auch als Playa Victoria bekannt ist, befindet sich am Rande der Stadt Cadiz. Mit einer Länge von 3 km, gilt er als der  beste Stadtstrand Europas.

Seine feiner Sand, seine schöne Aussicht und die vielen Aktivitäten, die an diesem Strand stattfinden, machen Ihn zu einem Muss für Einheimische und Touristen.

 

Plaza de las Flores

 

 

Der offizielle Name des traditionsreichen Platz ist die Plaza de Topete aber jeder hier nennt Ihn Plaza de las Flores. Hier findet man viele Blumenstände die um eine schöne Statue angesiedelt sind. Der Platz liegt im Herzen von Cadiz und hat eine spezielle Atmosphäre.

Am Plaza de las Flores kann man wunderbar das traditionelle Gericht aus Cadiz  "gebratener Fisch"  oder ein erfrischendes Getränk, an heissen Tagen , genießen.

 

KATHEDRALE

 

 

Besser als die ewige Kathedrale bekannt, weil sie nie vollendet wurde. Der Bau begann im Jahre 1722 und nach116 Jahre wurde sie als fertig bezeichnet auch wenn sie nie wirklich fertig gestellt wurde. Der Bau besteht aus zwei Architekturstilen: Neoklassisch und Barock. Die interessante Fassade besteht aus zwei Gesteinsarten.

Sie befindet sich im historischen Zentrum der Stadt Cadiz,nahe des Meeres. Sie ist auch bekannt für Ihre gebe Kuppel, Ihre Gemälde d Reliquien der Kapellen. Man hat von hier aus einen atemberaubenden Blick auf die Bucht von Cadiz.

 

Genovés PARK

 

 

Der Park liegt in der historischen Stadt am Meer und ist es der prominentesten öffentlichen Parks in der Stadt. Er wurde im neunzehnten Jahrhundert gegründet, gilt als einer der entspannensten Ecken der Stadt.

Hier gibt es viele Baumarten die aus Amerika zum Zeitpunkt des Handels nach cadiz kamen. Auch kann man hier viele Statuen und Springbrunnen bestaunen.

Der Lebensstil, die Ruhe und die Strände machen diese Stadt einfach liebenswert für die Bewohner oder die Besucher der Stadt.