Unberührte Strände von Cadiz, Paradiese in der Nähe von Sotogrande

  • Aktie

Planen Sie schon Ihren nächsten Urlaub? Haben Sie bereits Ihr Hotel in Sotogrande gebucht? Wir möchten Sie  über die schönsten Gegenden rund um Sotogrande informieren. Hier können Sie die schönsten Naturparadiese und unglaubliche Strände entdecken. All das in der Provinz von Cadiz. Genießen Sie die schönsten Sonnenuntergänge in Südspanien.

Unberührte Strände sind ein Muss währen Ihres Besuchs in Sotogrande

1. Die Buchten von Roche in Conil de la Frontera

Wenn Sie nach Ruhe und einfach mal für ein paar Stunden ausspannen wollen sind Sie in La Cala de Roche genau richtig. Dieser Platz wird garantiert Ihr Lieblingsplatz. Goldener, feiner Sand und schöne Buchten in Conil de la Frontera etwa 130 Kilometer von Sotogrande.

 Das kristallklare Wasser und die Szenerie macht diesen Strand zu einem der Besten Andalusiens.

2. Der Strand von Bologna

Er gilt als einer der schönsten Strände Europas. Der Strand von Bologna ist ein echtes Naturparadies und ist bekannt für seinen unglaubliche feinen weißen Sand, der mit dem kristallklaren Wasser kontrastiert. Er liegt in einem Gebiet von großer landschaftlicher Schönheit: Tarifa, nur eine Stunde Fahrt von Ihrem Hotel in Sotogrande.

Er ist ein sehr umfangreicher und ökologisch wertvoller Strand. Die Dünen 30 Meter hoch man kann auch viele natürlichen Pools entdecken

3.Peppermint Strand

Dieses Strandparadies befindet sich in der Nähe der Hafenstadt Barbate, etwa 100 km von unserem Hotel in Sotogrande. Dünen mit goldenem Sand und kristallklares Wasser sind atemberaubend. Der Kontrast der Klippen und der üppigen Pinienwälder sind ein einzigartiges Naturschauspiel. Viele nutzen dieses Gebiet zum Kite-Surfen.

4. Trafalgar Lighthouse Beach

Ganz in der Nähe liegt Canos de Meca m it seinem Trafalgar Srand, etwa 100 km vom Hotel Club Marítimo de Sotogrande. Mit einer nahezu unberührten Wildnis und einer Länge von 2000 Metern  ist dieses ein wertvoller Ort zum Entspannen. Seine Eigenschaften, zieht viele Wattvögel an, und ist daher von großem Interesse für Ornithologen.

Dünen, feiner Sand und Felsen sind ein idealer Rückzugsort. Auch Taucher schätzen diese Gegend sehr.