Hybrid the easiest clubs to use!

  • Aktie

Sind Sie bereit diesen spannenden Sport zu beginnen?  Haben Sie das Spanische Open in San Rpque verfolgt? In diesem Beitrag finden Sie die Unterschiede zwischen den Golfschlägern und deren Verwendung, je nach den besonderen Umständen des Golfers und dem Abstand den er erreichen möchte

Die Regelung ermöglicht es dem Sportler in seiner Golf Tasche bis zu 14 Schläger aus verschiedenen Materialien und Größen zu tragen. Welche aber sind die Wichtigsten?

Die wichtigsten Golfschläger und ihre Verwendungen

Woods-Schlager für lange Strecken!

Die Woods sind Golfschläger, die verwendet werden um  maximale Leistung und eine größere Entfernung zu erreichen. Die Schläger werden für längere Schläge verwendet, die am Anfang  gebruahct werden. . Seltsamerweise, trotz des Namens Holz sind Sie nicht aus Holz sondern aus Titan. Diese Schläger sind nicht leicht zu verwenden.

Diese Schläger haben einen großen Kopf und einen länglichen Stab, um  die Geschwindigkeit zu maximieren. Innerhalb der Hölzer gibt es zwei Gruppen: eine namens Wood oder Driver. Er ist länger und hat mehr Kraft ist aber auch schwierig zu bedienen. Clubs und Fairwayhölzer, von Nr Nummern 2 bis 11. Diese werden auch für lange Schläge verwendet, haben aber nicht die gleiche Intensität wie die erste n.

Irons für mittlere Distanzen und eine bessere Kontrolle!

Sie werden typischerweise für Entfernungen zwischen 70 und 190 m verwendet. Mit dieser Art von Schlägern, aus Eisen, wird eine bessere Kontrolle über den Ball erreicht im Vergleich zu den Woods und man kann sie schwierigen Situationen , wie hohes Gras, einsetzten.

Es gibt 9 Arten von verschiedenen Irons. 1, 2, 3 und 4 sind die am schwierigsten zu verwenden. Sie sind für Entfernungen bis zu 190 Metern t. Irons 6, 7 und 8, die 140 Meter, und Iron 9 bis 110 Meter zu einzusetzen. .

Wedges für  Kontrolle über kurze Entfernungen!

Die Wedges  sind die Schläger die für kurze Strecken eingesetzt werden. Dies ist wenn man näher and das Grün kommt. Man kann sie auch als Unterklasse von den Iron betrachten. Der Winkel ändert sich bei diesen Shchlägern. Im normalen Iron werden 45 ° 20º, während die Wedges. 60 ° 48 ° nach oben zeigen. Die Wedges werden auch in den Bunkern eingesetzt.

Putter, um den Ball in das Loch zu schieben!

Die Schläger werden für die letzten Schläge verwendet, um den Ball auf dem Grün in das Loch zu bringen. Auch hier gibt es verschiedene Arten die sich in Länge und Breite unterscheiden.

Hybrid sind die einfachsten Schläger! Sind die modernsten Schläger die Anfang des Jahrhunderts XXI das Eisen oder Wood  zu ersetzen. Sie leichter und einfacher zu bedienen. Das Material, die Länge und der Kopf sind ähnlich wie Eisen.

Nach diesem kurzen Resume sollten Sien un Ihr Zimmer in einem Hotel in der Gegend von San Roque buchen und  im  Sotogrande Golf Club  Ihr Spiel zu genießen.