San Roque, eine charmante Kleinstadt in der Provinz von Cadiz

  • Aktie

Kennen Sie San Roque? Dies ist eine der wichtigsten Kleinstädte mit Charme in der Region von  Cadiz. Sie liegt im Campo de Gibraltar,weniger als eine Stunde vom internationalen Flughafen von Malaga entfernt. Hier gibt es eine große Küstenlinie und einen privilegierten Hafen. Die Gegend ist auch berühmt für seine Polo und Golfeinrichtungen auf denen nationale und internationalen Wettbewerbe statt.

Die Lage, das perfekte Klima, die Strände und Unterhaltungsmöglichkeiten, machen die Gegend zu einem der beliebtesten Tourismusziele.

Die Bevölkerung beträgt etwa 30.000, Einwohner. Die Zahl steigt deutlich durch den Tourismus, vor allem in den Sommermonaten. Man ist gut beraten ein Hotel früh zu buchen da die Hotels schnell belegt sind. Im Sommer ist die Hotelauslastung fast vollständig dadurch dass renommierte Polo-, Golf und Segelevents stattfinden. Hier nehmen viele. Diese Events werden von vielen nationalen und Internationale Touristen aus ganz Europa besucht.


Was kann man sehen, wenn Sie in einem Hotel in San Roque in Cadiz wohnen?

Wenn Sie bereits Ihr Hotel in San Roque, Cadiz gewählt haben, und Sie ein paar Tage in der Stadt sein werden. , empfehlen wir 5 Dinge, die Sie nicht verpassen sollten!

• 1. Wandern Sie durch die historischen Straßen. San Roque bekannt für seine andalusische Architektur: engen Gassen, weiß getünchten Häuser mit schmiedeeisernen Balkonen und Blumen. Ein Besuch der Kirch St Maria oder die Kirche der Heimsuchung Mariens, der Palast des Gouverneurs, das Rathaus oder die Plaza de Andalucia.

• 2. Gehen Sie zurück in die Römerzeit an die Stelle von Carteia. Wenn Sie Interesse an  Archäologie und Geschichte haben können Sie die Ruinen der römischen Stadt Carteia, San Roque, die im Jahr 1968 zum Kulturgut erklärt wurden Es ist eine archäologische Stätte mit Strukturen, Mauern, Türmen und Foren.

• 3. Die herrlichen Stränden mit Blick auf Gibraltar und  Afrika sind einen Besuch wert. Es sind perfekte Strände für Wassersportarten wie Kite-Surfen. Hervorzuheben ist der Strand von Sotogrande, dder Cabrero und  Cala Torrecarbonera. Alle Strände sind von schönster Natur umgeben!

• 4. Ein Spaziergang entlang der Marina ist richtig entspannend. Genießen Sie die schönsten Sonnenuntergänge bei einem tollen Abendessen ist einem der Restaurants oder beim Einkaufen in einer der charmanten Boutiquen.

• 5. Lernen Sie die prestigeträchtigsten Golf und Polo Einrichtungen in Europa kennen. Besuchen Sie einen der 5 Golfplätze unter denen kein geringer als der berühmte Valderrama Platz ist. Ein Besuch des Santa Maria Polocubs wo die berühmten Sommerturniere stattfinden ist auch ein muss.