Die slowenische Mannschaft CEERF Gewinner der RC44 Welt-Meisterschaft Sotogrande

  • Aktie

Die RC44 Weltmeisterschaft wurden vom vergangenen Donnerstag den 11 Mai bis zum Sonntag 15 Mai in den Gewässern von Sotogrande ausgetragen.4 Tage waren gefüllt mit Spannung und entsprach allen seinen Erwartungen. Am Ende siegte die slowenische Mannschaft Ceeref,, von Igor Lah und Adrian Stead.

Die Slawen kämpften bis zum Ende in einem Duell gegen zwei lokale Segler John Bassadone und Vasco Vascotto an Bord der Pensinsula Petrolium. Es war Spannung pur.

Das slowenische Team übernahm die Führung und gewann die Meisterschaft mit 13 Rennen  und einem Vorsprung von drei Punkten zum Pensisula  Petroleum-Team. Der dritte Platz ging an die schwedischen Mannschaft Artemis Racing von Torbjon Tornqvist und Franceso Bruni.

Foto von der Marina

Die Meisterschaft war nicht nur im Wasser, zu spüren. Der Hafen war gefüllt  mit einen tollen Segelambiente . Die 11 Teams trugen zu einem Ambiente von Luxus in der jetzt schon bekannten Gegend bei. Die Kategorie J80 wird in weniger als 1 Monat mit 40 Skippern Ihre Weltmeisterschaft hier austragen.

Haben Sie Lust bekommen? Buchen Sie jetzt in dem ideal gelegenen  Hotel Club Maritimo de Sotogrande. Es gibt tolle Angebote  für einen schönen Frühling und einer tollen Sommer.

Fotogalerie